• DE

Mapuche Kultur - Fotos vom Mapuche Kenner Gerhard Weber

Der Hobbyfotograf Gerhard Weber, der diese Fotos vom Leben der Mapuche geknipst hat, ist seit gut 30 Jahren in Chile. Er war bis zu seinem Ruhestand Mitarbeiter der Mission Unida die sich um die Ureinwohner kümmert. 12 Jahre war Gerhard Weber Leiter der Missionstation. Zur Missionsstation, nahe zum Stadtzentrum gelegen, gehört das Mädcheninternat "Chantumay" (bedeutet in der Sprache der Mapuche: Danke). Dort wohnen unter der Woche Studentinnen aus ländlichen Gegenden, denen dadurch ein kürzerer Anfahrtsweg zu den Universitäten ermöglicht wird..